Eismaschinen und Frozen-Yogurt-Maschinen leasen

Der Start in Ihr Eis- und Frozen-Yogurt-Geschäft ist in aller Regel mit vielen Kosten verbunden – Kaution und Miete für ein Ladengeschäft, Inneneinrichtung, Kassentechnik, Personal und vieles Anderes gilt es zu organisieren und zu finanzieren. Damit die Eismaschinen oder die Froyen-Yogurt-Maschinen nicht unnötig viel Ihres Kapitals binden, bieten wir Ihnen die günstige Möglichkeit des Leasings. Dabei müssen Sie die Maschinen nicht kaufen sondern zahlen während der Nutzung eine überschaubare monatliche Rate. Beim Ablauf der vereinbarten Nutzungsdauer können Sie sich dann entscheiden, ob Sie die Maschine bei uns ablösen, sie somit zu Ihrem Eigentum wird, oder Sie sich für eine neue, eventuell modernere Maschine entscheiden. Bei unseren Leasingverträgen liegt jedoch oft Vollamortisation vor, d.h. nach Ablauf der Leasingzeit sind alle Kosten abgegolten und dann gehört die Maschine Ihnen.

Steuerliche Vorteile

Im Gegensatz zur normalen Finanzierung über eine Bank, können Leasingkosten i.d.R. voll steuerlich abgesetzt werden. Dies führt bilanztechnisch zu einer Verringerung Ihres Gewinns und sorgt somit für eine geringere Steuerlast. Die im Vergleich zur Bankfinanzierung höhere Leasingrate rechnet sich also spätestens beim Jahresabschluss für Sie.


Leasingbeispiel KLAB P

bei Vollamortisation

Laufzeitmonatl. Rate
36 Monate 349 €
48 Monate 268 €
60 Monate 220 €

Weitere Informationen zur KLAB P

KLAB P

Jetzt anfragen und informieren